Chorleiterjubiläum 12 2020

Überraschungsbesuch am Nikolaustag

Zu seinem Geburtstag am Nikolaustag erhielt der 1. Vorsitzende der Marinekameradschaft Bad Hersfeld, Volker Henning, überraschenden Besuch von seinen Vorstandskollegen. Allerdings wollten sie nicht (nur) zu seinem Geburtstag gratulieren, sondern die Gelegenheit nutzen und Volker Henning für seine 25 jährige Tätigkeit als Chorleiter des Shantychores ehren. Das Jahr 2020 sollte ein ganz Besonderes für die Marinekameradschaft sein, feierte man doch das 100jährige Bestehen. Allerdings fielen alle geplanten Aktivitäten aufgrund der Coronakrise ins Wasser. Auch die geplante Feier mit Konzert zum Dienstjubiläum wurde ein Opfer der Krise. So entschloss sich der Vorstand, die Ehrung noch vor Ablauf des Jahres als kleine Ünerraschungsaktion durchzuführen. Neben der Urkunde und einem Blumenstrauss für die Ehefrau gab es als Geschenk einen Notenständer aus Holz (ein Produkt der Hephata Werkstätten in Breitenbach). Der Jubilar war sehr erfreut und dankte für die gelungene Überraschung. Alle hoffen, die brachliegenden Vereinsaktivitäten im neuen Jahr wieder aufnehmen zu können.